Sekundarschulgemeinde Hüttwilen

  • 1.jpg
  • 00001.jpg
  • 00002.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 00003.jpg
  • 4.jpg
  • 00004.jpg
  • 5.jpg
  • 00005.jpg
  • 6.jpg
  • 00006.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg
  • 10.jpg
  • 11.jpg
  • 12.jpg
  • 13.jpg
  • 14.jpg

 

Letztes Jahr teilte uns Frau Schoch mit, dass wir als Klasse die Möglichkeit haben, in der Badi am Hüttwilersee die Wand der Garderoben zu verschönern. Diesen Sommer war es so weit, wir fingen an.

 

Die Erst- und Zweitklässler der Sekundarschule, eine grosse Zahl von Eltern und weitere Interessierte liessen sich die Gelegenheit nicht nehmen, sich von einem weiteren Jahrgang an Schülerinnen und Schülern zu verabschieden.

 

Bei bestem und heissem Sommerwetter fand am 26 Juni der alljährliche Oberstufen-Sporttag statt. Die Schüler und Schülerinnen kamen um 7.30 Uhr in der Schule an.

Nach langem Taktieren einigten wir uns auf eine Reihenfolge der Laufdistanzen. Am Dienstag, 13. Juni ging es dann auch schon los. Unser Ausflug zur Töss-Stafette brachte uns ins Schwitzen, denn es war heiss. Ein Jahr zuvor warteten wir noch im Regen. Mit Energie geladen ging es auch schon los. Jeder wartete aufmerksam auf den Vorläufer. Angefeuert von der Menschenmenge rannten die Schlussläufer durchs Ziel. Ein grosses Toben war zu hören, denn die Schlussläuferin der 2Ea erreichte das Ziel als Erste. Auch die 2G überraschte mit einem sehr guten 3. Platz.

Text: Sarah und Anja, 2 Eb

Projekt Theater, 1. Sek

Beim Projekt Theater lernten die Schülerinnen verschiedene Formen des Theaterspielens kennen.

Unter Leitung ihres Klassenlehrers Heinz Stuber organisierten die Boys und Girls der 3. Sekundarklasse E bereits zum dritten Mal das traditionelle Fussballturnier auf dem Rasen der Schulanlage Hüttwilen.