Die gesamte 2. Sek. machte sich am grauen Donnerstagmorgen vom 9. September auf, um die Berufsmesse in Weinfelden zu besuchen. Wir waren gut gelaunt und gespannt, wie der Tag verlaufen würde. 

In Weinfelden durften dann alle Schülerinnen und Schüler ihren Interessen nachgehen. Es gab Berufe von Schreiner bis zum Bankkaufmann zu besichtigen. Egal was der Traum eines jeden war, man wurde fündig. 

Text: Josefine und Zoé

 

Die Schüler/-innen der Klassen 1Ga/b haben eine Säuberungsaktion entlang der Strasse Herdern-Hüttwilen durchgeführt, ganz im Sinne unseres Jahresmottos der Förderung der Eigeninitiative:

"Yes, we can..."

Der Müll ist offensichtlich aber nicht nur von Schülern weggeworfen worden, da stammt mindestens zur Hälfte von anderen Strassenbenützern.